Nix los in Beckum?

 

Viele Angebote und Initiativen erschließen sich erst auf den zweiten Blick. Beckum hat ein starkes Kulturprofil, ein reiches Vereinsleben, eine über 500 Jahre alte Karnevalstradition und viele für Kunst und Kultur engagierte Menschen und Initiativen z. B. Filou e. V., Jugendkunstschule, Musikschule Beckum-Warendorf e. V., Jugendfreizeithäuser, Büchereien, Jugendleseclub, Stadtmuseum, Zementmuseum, Phönix Open Air e. V. und Danceroom e. V. und viele mehr.

Nichts ist perfekt

 

– und so engagiert sich die FWG gerne, die Angebote weiter auszubauen und für den Kulturbereich auch Geld in die Hand zu nehmen.
Angebote für jede Altersstruktur und ein breit gestreutes vielfältiges Kulturangebot machen Beckum attraktiv, sind ein wichtiger Wohlfühlfaktor, und sorgen für eine vielfältige Zukunft.

Für Sie aktiv! Unsere volle Unterstützung für:

  • Erweiterung Jugendtreff „Altes E-Werk“ und Ausbau zu einem soziokulturellen Zentrum;
  • Entwicklung des Umfeldes des Jugendtreffs „Altes E-Werk“ zu Ufer-Grünanlage mit Spielplatz;
  • Stärkung des Freizeitheims Neubeckum: Umbau der Disco + Teeküche;
  • die Schaffung einer Beckumer „Kulturmeile.“

Nix los in Beckum?

 

Viele Angebote und Initiativen erschließen sich erst auf den zweiten Blick. Beckum hat ein starkes Kulturprofil, ein reiches Vereinsleben, eine über 500 Jahre alte Karnevalstradition und viele für Kunst und Kultur engagierte Menschen und Initiativen z. B. Filou e. V., Jugendkunstschule, Musikschule Beckum-Warendorf e. V., Jugendfreizeithäuser, Büchereien, Jugendleseclub, Stadtmuseum, Phönix Open Air e. V. und Danceroom e. V. und viele mehr.

Nichts ist perfekt

 

– und so engagiert sich die FWG gerne, die Angebote weiter auszubauen und für den Kulturbereich auch Geld in die Hand zu nehmen.
Angebote für jede Altersstruktur und ein breit gestreutes vielfältiges Kulturangebot machen Beckum attraktiv, sind ein wichtiger Wohlfühlfaktor, und sorgen für eine vielfältige Zukunft.

Für Sie aktiv – unsere volle Unterstützung für:

  • Erweiterung Jugendtreff „Altes E-Werk“ und Ausbau zu einem soziokulturellen Zentrum;
  • Erweiterung Jugendtreff „Altes E-Werk“ und Ausbau zu einem soziokulturellen Zentrum;
  • Entwicklung des Umfeldes des Jugendtreffs „Altes E-Werk“ zu Ufer-Grünanlage mit Spielplatz;
  • Stärkung des Freizeitheims Neubeckum: Umbau der Disco + Teeküche;
  • die Schaffung einer Beckumer „Kulturmeile.“