Am 7. August war die FWG-Ratsfraktion in der neuen DRK-Kindertageseinrichtung „Schatzinsel“ in Neubeckum zu einem Informationsbesuch vor Ort. Detlef Weißenborn (Geschäftsführer des DRK Kreisverbands Warendorf-Beckum) und Claudia Witt-Zabel (Leitung) begrüßten die Gäste von der FWG und stellten die Einrichtung vor. Der erste „Wow“-Effekt trat bereits am Haupteingang ein und setzte sich nahtlos im Rahmen der gesamten Besichtigung fort: Toll! Sehr ansprechend! Große, freundlich gestaltete Räumlichkeiten mit einer modernen, funktionalen und mit viel Liebe zum Detail ausgestatteten Einrichtung. Auch die selbstverständlich kindgerechten Bäder und Toiletten sowie die Küche(n) in der Mensa bzw.in den Gruppenräumen überzeugen auf ganzer Linie. Hier hat der Bauherr gemeinsam mit dem Träger ganz offensichtlich hervorragende Arbeit geleistet. Insgesamt war es für die FWG sehr beeindruckend, zu erleben, mit wie viel Herzblut und Engagement das gesamte Kita-Team der „Schatzinsel“ ihren Betreuungsauftragt lebt und bewegt.

Foto: (v. l.) Elmar Stallmann, Claudia Witt-Zabel, Anne-Kathrin Lukas, Britta Kadatz, Gregor Stöppel, Elisabeth Eickmeier, Markus Schiewe, Wolfgang Scholz, Detlef Weißenborn