Die Stadt Beckum weist mit einem Banner auf die Europawahl am 26. Mai hin und ruft die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Die Idee dazu hatte die FWG-Fraktion im Rat der Stadt Beckum. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten konnte die Flagge erst jetzt aufgehängt werden. Die Wahlbenachrichtigungen wurden bis zum 5. Mai verschickt. Gewählt wird in 19 Wahllokalen von 8 bis 18 Uhr. Wer nicht in seinem Wahllokal wählen kann, sollte rechtzeitig Briefwahl beantragen.

Bild: Stadt Beckum – Die Leiterin des Fachbereichs Innere Verwaltung Barbara Urch-Sengen hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung.